header3

ÖKOBERATUNGEN Reto Zingg GmbH

Nach jahrzehntelanger freiwilliger Arbeit für den Naturschutz, habe ich im Jahre 2005  das Büro ÖKOBERATUNGEN Reto Zingg an der Dickenstrasse in Ebnat-Kappel gegründet.
In unserem Büro plane ich mit meinem Team ökologische Aufwertungen als Realersatz von Strassen- und Kraftwerkbauten. Wir gestalten Informationstafeln und die Besucherlenkung in Naturerlebnisräumen. Den Unterhalt und die Pflege von Naturräumen organisieren wir und leiten OeQV-Vernetzungsprojekte.
Dank unserer langjährigen Erfahrung und der Zusammenarbeit mit ausgewiesenen Fachleuten garantieren wir die professionelle Begleitung von ökologischen Aufwertungsprojekten.
Zu unseren Kunden dürfen wir kantonale Ämter, Gemeinden aber auch privatwirtschaftliche Unternehmungen und Privatpersonen zählen. Die von uns durchgeführten Beratungen und vorgeschlagenen Massnahmen führen immer wieder zu einer Bereicherung von Natur und Landschaft.

Im Gegensatz zu gewissen touristischen Projekten, welche die belebte Landschaft teilweise zu einem Disney-Land degradieren, pflegen wir einen sanften Ökotourismus.
In unseren Projektgebieten können Menschen Naturnähe und Ruhe geniessen. Weil in der Nachbarschaft dieser Naturerlebnisräume auch ungestörte Landschaften vorhanden sind, kommen auch  bedrohte Pflanzen- und Tierarten vor. Eine angepasste Besucherlenkung und ansprechende Informationstafeln führen dazu, dass Konflikte zwischen den verschiedenen Interessen der Bevölkerung klein gehalten werden können.

Mit Ihnen, werte Naturfreundin, werter Naturfreund, fördern wir die Biodiversität. Wir helfen bei Schutz- und Gestaltungsmassnahmen und schaffen so neue Lebensräume für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Damit schaffen wir auch Mehrwerte für die erholungssuchende Bevölkerung und dies im Sinne des Ökotourismus.

 

 

Firmengründer Reto Zingg