ÖKOBERATUNGEN Reto Zingg GmbH

Start des Amphibienmonitoring

 

Frühlaicher wie Grasfrösche und Erdkröten haben in den tieferen und mittleren Lagen ihr Winterquartier verlassen und sind an den Laichgewässern anzutreffen. Auch erste Bergmolche sind in den von uns untersuchten Gewässern eingetroffen.

 

Unsere Ziele

Mit Ihnen, werte Naturfreundin, werter Naturfreund, fördern wir die Biodiversität. Wir helfen bei Schutz- und Gestaltungsmassnahmen und schaffen so neue Lebensräume für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Damit schaffen wir auch Mehrwerte für die erholungssuchende Bevölkerung und dies im Sinne des Ökotourismus.

 

Kontakt

Ökoberatungen Reto Zingg GmbH

Dickenstrasse 25

Postfach 57

9642 Ebnat-Kappel

Telefon 071 993 23 15

Mail reto.zingg(at)oekoberatungen.ch